Neubau von 33 Mietwohnungen

Offenbacher Straße 149-153

Projektart Neubau von Mietwohnungen
Standort Offenbacher Straße 149-153, Neu-Isenburg
Architektur Karl Dudler Architekten, Frankfurt
Fertigstellung Anfang 2021
Wohnflächen 12 x 2-Zimmer-Wohnungen (52 m² bis 64 m²)
­  6 x 3-Zimmer-Wohnungen (86 m² bis 92 m²)
15 x 4-Zimmer-Wohnungen (97 m² bis 116 m²)
Terrassenfläche (EG) ca. 12-23 m²
Gartenfläche ca. 23-139 m²
Balkonfläche (1.-3. OG) ca. 8-12 m²
Dachterrassen Staffelgeschoss ca. 18-55 m²
Energetischer Standard KfW-Effizienzhaus 55

An der Einmündung der Anny-Schlemm-Straße zur Offenbacher Straße hat die GEWOBAU mit der Errichtung von zwei Wohngebäuden mit insgesamt 33 Wohnungen begonnen. Die Baugrundstücke sind zusammen 2.889 m² groß und die zu errichtende Wohnfläche beträgt rund 2.800 m². Es sind neun Außenparkplätze und 40 Pkw-Stellplätze in Tiefgaragen vorgesehen. In den Untergeschossen werden außerdem die Technikräume, für jede Wohnung ein eigener Kellerraum sowie gemeinsame Räume zum Abstellen von Fahrrädern untergebracht.

Galerie

Im Herzen Rhein-Mains

Die Hugenottenstadt Neu-Isenburg im Landkreis Offenbach liegt in direkter Nachbarschaft zu Frankfurt am Main und erfreut sich insbesondere bei Familien großer Beliebtheit. Die florierende Stadt punktet durch vielseitige Angebote für Familien, Singles und Senioren. Zahlreiche Grünflächen und Wälder in und um Neu-Isenburg laden zu ausgiebigen Spaziergängen und Radtouren ein. Nicht umsonst ist die über 39.000-Einwohner-Stadt Teil der Regionalparkroute. Naturliebhaber kommen darüber hinaus im umliegenden Naturschutzgebiet Gehspitzweiher oder an den Waldseen in Mörfelden-Walldorf und Langen auf ihre Kosten.

Neben Wohnraum für rund 1.350 Menschen sieht der städtische Bebauungsplan fürs Birkengewann einen Supermarkt und eine Kita vor. Zudem werden großzügige Grünflächen im Birkengewann bestehen bleiben und teilweise als Parkanlagen mit Spiel- und Quartiersplatz gestaltet.

Dank mehrerer Autobahnanschlüsse (A5 Basel-Frankfurt-Hannover, A3 Frankfurt-Würzburg und A661 Oberursel-Egelsbach) kommen Sie schnellstmöglich an Ihr Ziel.

Kontakt

Sie möchten gerne direkt mit uns Kontakt aufnehmen? Dann schreiben Sie uns am besten eine E-Mail an

Kundenbetreuung@gewobau-ni.de

und teilen uns bitte unter Angabe Ihrer Kontaktdaten Ihr Anliegen mit. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.